Verfasst von: Christian | 18. September 2008

Antibabypille stört die Partnerwahl

Britische Forscher haben eine in meinen Augen sehr interessante Entdeckung gemacht. Bekannt ist bereits, dass sich Partner durch ihren persönlichen Geruch anziehend oder abstoßend finden. Biologisch sehr sinnvoll, denn auf diese Weise suchen wir uns einen genetisch unähnlichen Partner aus, was für die Gesundheit des Nachwuchs von Vorteil ist. Wie nun nachgewiesen ist, kann die Einnahme der Pille diese instinktive Auswahl stören. In einer Studie mit mehreren hundert Frauen wurden den Teilnehmern jeweils vor uns nach der Pilleneinnahme Geruchsproben zur Bewertung gegeben. Das eindeutige Resultat ist, dass sich Frauen, die die Pille nehmen für den genetisch ähnlicheren Partner entscheiden. Von der Natur anders vorgesehen, kann dies zu vermehrten Mißbildungen bei Kindern führen, ja sogar zu Unfruchtbarkeit. Zudem kann es sein, dass die Frau, nachdem sie die Pille abgesetzt hat, den Partner nicht mehr attraktiv findet, da sie ja jetzt wieder den richtigen „Riecher“ hat.

Für eine generelle Ablehnung der Pille sehe ich in der Studie keinen Anlass, doch wäre es für Frauen vor der Ehe interesant zu überprüfen, ob sie auch Opfer ihres getrübten Geruchssinnes geworden sind. Sie sollten für eine Weile die Pille absetzen und sehen, ob sich die Beziehung zum Partner entscheidend verändert. Oder noch besser, nehmen sie die Pille erst, wenn sie sich sicher sind, den richtigen Partner gefunden zu haben.


Responses

  1. die Pille finde ich sollte garnicht bei der partnerwahl stören und ich sehe auch nicht den Grund dafür


Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

Kategorien

%d Bloggern gefällt das: