Verfasst von: Christian | 24. September 2008

Interview mit dem Bluetime Blog

Ich habe einen Blog gefunden, der sich bluetime nennt. Hier berichtet der Blogger, was ihm/ihr so täglich passiert. Ich kann gar nicht sagen, warum er mir so gut gefällt. Es ist einfach nett geschrieben und man verliest sich darin. Darum möchte ich diesen Blog kurz vorstellen, in dem ich ein kurzes Interview mit dem Betreiber gemacht habe. Schaut es Euch auch mal an, es lohnt sich!

1. Stellen Sie bitte Ihren Blog kurz vor!

Blaue Wörter und mehr….ich blogge über alles was mich bewegt, belebt, berührt, aufregt, bekümmert und inspiriert. Mein Blog ist Ventil und Auffanggefäss in einem und gibt mir eine wundervolle Möglichkeit meine Wörter zu platzieren.

2. Wie haben Sie mit Ihrem Blog angefangen?

Nach der Geburt meines dritten Sohnes 2002 bin ich selber auf diverse Blogs aufmerksam geworden und hab damals einfach auch damit begonnen. Heute könnt ichs mir ohne nicht mehr vorstellen!

3. Was war der größte Erfolg Ihres Blogs?

Keine Ahnung, ich blogge nicht um damit Erfolg zu haben!

4. Welche Themen interessieren Ihre Benutzer am meisten?

Das müssten sie die Benutzer fragen-auch hier: Ich blogge in erster Linie für mich und nicht für meine Leser.

5. Welche Ziele haben Sie sich gesetzt und sind diese erreicht worden?

Ziele???In einem Blog???? Nööö, da hab ich wichtigere und andere Lebens-ziele!


Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

Kategorien

%d Bloggern gefällt das: