Verfasst von: Christian | 13. November 2008

Gewalt und wie man sich wehrt

Dunkelrot und sehr dicht, so kann man sich Agresivität vorstellen. Agresivität und Gewalt hängen sehr eng zusammen und wenn man sich etwas von diesem Planeten wegwünschen könnte, dann wäre es bestimmt Agresivität. Bevor ich mehr zu dem Thema sage, seht euch dieses Video an, aber Vorsicht, es kann schokierend sein.


In dem Video sehen wir, wie der Mann die Frau aus heiterem Himmel schlägt. Obwohl ich gegen Stereotypen bin, kann man auch statistisch sagen, dass dieser Fall typisch ist. Männer sind viel Gewalttätiger als Frauen. Männer die ein Y Chromosom mehr haben als normale Männer (siehe: Xyy Syndrom ) sind sogar viel gewalttätiger als normale Männer.

Eine Erklärung ist, dass Männer durch ihre grössere Körpermasse sehr viel von Gewalt und Aggresivität im Laufe der Evolution sehr viel profitiert haben, sowohl gegen Frauen als auch gegen schwächere Männer.

Heute sieht es aber ganz anders aus: Gewalt bringt niemandem mehr viel, besonders auf lange Sicht. Das nächste grosse Problem ist aber, dass Menschen nicht eingreifen wenn jemand Gewaltätig wird. Im Video sehen wir ein sehr positives Beispiel von Eingriff. Doch meist sehe alle zu und denken sich „die anderen sollen helfen“.

Mein Rat ist es einzuspringen und dabei etwas zu sagen wie „los, lasst uns helfen“ oder „bitte helfen sie mir zu helfen“. Dies hat eine echte Wirkung und führt dazu, dass die meisten Konflikte direkt gestillt werden.


Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

Kategorien

%d Bloggern gefällt das: