Verfasst von: Christian | 5. Mai 2009

Schizophrenie erkennen

Wenn man Schizophrenie sagt, denken die Menschen an eine starke Spaltung der Persönlichkeit. Experten sagen aber, dass diese Störung sehr schwer zu erkennen und zu verstehen ist.

Halluzinationen und Stimmem hören, sind Merkmale dieser Karnkheit.

Schizophrenie ist eine der häufisten Psychosen, und was die meisten Menschen nicht wissen ist, dass diese Krankheit etwa so oft vorkommt wie Diabetes.

Nach einer Untersuchung in Psychiatrien, leidet jeder 5 Patient an Schizophrenie.

Die Ärzte behaupten auch, dass keine seelische Störung am Beginn so schwer erkennbar ist, wie diese Krankheit. Dabei ist hier eine rechtzeitige Diagnose und Therapie unerlässlich und eigentlich sehr erfolgreich.

Doch leider kommen nicht einmal ein Drittel der Betroffenen in eine Behandlung, erst nach vielen Monaten oder sogar vielen Jahren finden Sie den Weg zum Arzt.

Obwohl es mehrere Formen von Schizophrenie gibt, gibt es Hauptsymptome: Halluzinationen, Wahnvorstellungen, Stimmen die einen beim Namen rufen, den Betroffenen beschimpfen, was er macht kommentieren, oder sie unterhalten sich über ihn.

Die Erkrankten hören die Stimmen entweder im Kopf oder im Bauch.

Es gibt auch eine sehr bizarre Vorstellungen, darum hier ein Zitat aus einem psychiatrischen Lehrbuch:

„Ein Kranker war überzeugt, dass ein Vogel in seiner Wade brütet. Die getüpfelten Eier kullern dabei gegeneinander und lassen das Stroh knistern, auf das sie gebettet sind.”

Sehr häufig kommt auch das Gefühl der Fremdbeeinflussung.

Die Betroffenen fühlen sich von fremden Kräfen manipuliert. Sie sehen sich selbst als willenlose Opfer, sie können keinen Widerstand leisten.


Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

Kategorien

%d Bloggern gefällt das: